Höegh Autoliners zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Ro/Ro-Transporten – mit rund 50 Schiffen und etwa 3.000 Hafen­anläufen im Jahr. Vertreten in 12 globalen Fahrtgebieten, werden alle Kontinente mit einander verbunden.

Die moderne Flotte von Höegh Autoliners ist darauf ausgerichtet, flexibel eine große Bandbreite an Transport­möglich­keiten für diverse Ladungstypen anzubieten – Fahr­zeugen(neu / gebraucht), High & Heavy Ladung (Bagger, Bulldozer, Steinbrecher etc) und Projekt-Ladung die mit Gabelstapler und Rolltrailer geladen werden können. Rolltrailer stehen als 20´/ 30´/ 40´/62´/72´/80´ mit einen max. Payload von bis zu 160tons zur Verfügung. Höegh Autoliners bietet die Möglichkeit spezielle Maßgeschneiderte Verladelösungen für Ihre Ware zu entwickeln. Die Ware wird ausschließlich unter Deck verladen.

Die New Horizon Class Schiffe sind seit 2016 in die Flotte von Höegh Autoliners integriert. Die Schiffe in Post Panamax-Größe haben eine Kapazität von bis zu 375 Tonnen und eine Tür­öffnungs­höhe von 6,5 Metern. Fünf von 14 Decks sind Höhenverstellbar, so dass eine hohe Flexibilität bei der Verladung unter­schied­lichster Ladung sicher­gestellt ist.

.

Ansprechpartner

Frauke Noss

Frauke Noss
Line Manager
Fon +49 40 37 007-179
Mob +49 175 228 71 87

Holger Hohnhorst

Holger Hohnhorst
Customer Service
Fon +49 421 36900-381
Mob +49 151 550 426 97

Anke Guse

Anke Guse
Sales/Customer Service
Fon +49 211 17886-12
Mob +49 1573 650 47 15